start_header_01.png

Das i-BOXX® Rack eröffnet ein Maximum an Modularität und Flexibilität. Das Rack ist eine einzelne regalähnliche Aufnahme für eine i-BOXX® oder eine Schublade, welche sich nahezu unbegrenzt kombinieren und erweitern lässt.

So lässt sich die L-BOXX® nachträglich mit Schubfächern ausrüsten, die LS-BOXX® um weitere Aufnahmen erweitern oder ein eigenes

mobiles Regal für i-BOXX®en und Schubladen aufbauen. Ganz nach Bedarf und jederzeit. Das System wächst einfach mit den Anforderungen mit. Auch noch nach Jahren.

Denn dabei bleibt alles stets voll kompatibel mit dem kompletten L-BOXX®-System. Und natürlich passt nach wie vor alles perfekt in die Fahrzeugeinrichtung von Sortimo.

Das i-BOXX® Rack ist in zwei Varianten erhältlich:
mit aktiver und inaktiver Verriegelung

Mit dem i-BOXX® Rack werden Regallösungen in der Werkstatt oder im Fahrzeug mobil. Sozusagen Ordnung zum mitnehmen.

Montiert auf dem L-BOXX® Roller werden die Racks zum mobilen Werkstattwagen.

Klicken Sie auf die Info-
Marker
links um mehr über
das i-BOXX® Rack System
zu erfahren.

Werkstattwagen_i-BOXX_Rack_Turm_mobile_Arbeitsplatte.png

1

Beim inaktiven Rack sind die Verrastnasen fest am Grundkörper angebracht. Dadurch entsteht zwischen den Racks eine noch festere und dauerhafte Verbindung.

Diese Variante eignet sich vor allem dann, wenn aus mehreren Racks ein geschlossener Regalblock gebaut werden soll. Es reicht dann, einfach das unterste Bauteil wieder in einer aktiven Variante auszuführen und der gesamte Block lässt sich dann mühelos, wie eine LS-BOXX®, flexibel mit dem Rest des Systems verbinden und lösen.


i-boxx_rack_zusatzinfos1.png

2

Das i-BOXX® Rack aktiv besitzt eine Verriegelung mittels federnd-gelagerter Koppelhebel, analog zur Standard L-BOXX®.

Damit lässt sich das Rack genauso schnell und spielend leicht verbinden und wieder trennen.

 

 

i-boxx_rack_zusatzinfos2.png

3

Das gesamte Rack kann wie gewohnt auf den L-BOXX®en verklickt werden.

i-boxx_rack_zusatzinfos3.png

4

Das Schubfach kann wahlweise mit i-BOXX® 53 oder 72 oder einer LS-Schublade 72 bestückt werden.

i-boxx_rack_zusatzinfos4.png

5

Der i-BOXX® Rack Deckel wird dann benötigt wenn aus mehreren Racks ein Regalblock aufgebaut werden soll, ohne dass eine L-BOXX® oben auf geklickt wird.

Der Deckel schließt das oberste Rack nach oben ab, hat einen Tragegriff und lässt sich selbstverständlich wieder mit allen anderen L-BOXX®en oder LS-BOXX®en verklicken.

i-boxx_rack_zusatzinfos5.png

  Die Anwendungs- und Kombinationsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt!

rack_kombination1.png

L-BOXX® + Rack + i-BOXX®

rack_kombination2.png

L-BOXX® + Rack + Schublade

rack_kombination3.png

3er Rack mit Deckel

rack_kombination4.png

5er Rack mit Deckel

rack_kombination5.png
rack_kombination6.png
rack_kombination7.png
rack_kombination8.png
rack_kombination9.png
i-boxx_rack_fahrzeugintegration.png

Mit den Fahrzeugeinrichtungen von Sortimo lässt sich das i-BOXX® Rack geordnet und sicher transportieren.